DJK Damen holen wichtigen Auswärtssieg

Mit einem wichtigen Auswärtssieg beim TV Pfullendorf in der engen Bezirksklasse, konnte sich die Mannschaft von Trainer Christian Schulze vom Tabellenende etwas absetzen. In Abwesenheit des Trainers der durch Matthias Knöpfle einmalig ersetzt wurde, gingen die Hohentwielerinnen schnell mit 0:2 in Führung. Die ersten 3 Treffer erzielte allesamt Sabrina Prokop, welche sich am Ende 9 mal in die Torschützenliste eintragen konnte. Die erste Hälfte war vollkommenen ausgeglichen und die Gastgeberinnen konnten sich bis zum Pausenpfiff ein knappes 9:8 erkämpfen. Die Halbzeitpause kam genau richtig und wohl auch die richtigen Maßnahmen für einen positiven Verlauf wurden getroffen. Eine 4:1 Phase für die DJK brachte einen vermeidlich komfortablen Vorsprung von 10:13 nach 41 Spielminuten. Dann folgte eine Disqualifikation für die DJK, der Ball wollte nicht mehr ins Tor und Pfullendorf holte auf, das Spiel zu drehen sollte aber nicht gelingen, dafür war zum einen Katharina Himmelsbach im Tor verantwortlich, zum anderen der mannschaftliche Wille das Spiel zu gewinnen. Nach dem 12:13 Anschlusstreffer stand die Abwehr felsenfest und die DJK konnte ohne weiteren Gegentreffer einen tollen und wichtigen Auswärtssieg mit 12:16 mit nach Singen bringen. 6 Spieltage vor Ende haben die DJK Damen jetzt somit 3 Pluspunkte Vorsprung auf den Tabellenletzten Pfullendorf und durch die beiden Siege auch den direkten Vergleich gewonnen. (jz)

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful