Erster Erfolg in der laufenden Saison

Nach drei erfolglosen Spielen war die Mannschaft gewillt, die Punkte gegen ein vermeintlich schwächeres Team, in der eigenen Halle zu behalten. Trotz den Ausfällen von Tim Weitz, Patrick Bühler, Joshua Müller, Benjamin Stubbe und Alexander Köszegi war man sich vor Spielbeginn siegessicher. Doch auch wie in den letzten Spielen gelang es den DjKlern nicht wirklich das Siel an sich zu reißen und ihre Überlegenheit in Tore umzumünzen. Mit 15 geworfenen Toren in der ersten Halbzeit kann man zufrieden sein, jedoch nicht mit 15 Gegentoren. Überlingen kam immer wieder über die halblinke Position durch Appberger zu einfachen Torerfolgen. Das sollte sich in der zweiten Hälfte bessern. Doch nach 4 Minuten konnte sich Überlingen auf 16:20 absetzen und es drohte das nächste Debakel.
In diesem Spiel fassten sich die Jungs vom Hohentwiel jedoch ein Herz und kämpften für einander, Björn Zacharias brachte sein Team mit zwei guten Aktionen wieder ins Spiel und zurück auf die Siegesstraße. Auch durch die Auszeit beim 25:21 konnte Überlingen einen Sieg der DjK nicht verhindern und so stand nach 60 Minuten ein 28:25 Heimerfolg auf der Anzeigetafel. Der erste Erfolg in der laufenden Saison und mit einem nun spielfreien Wochenende ausreichend Zeit sich auf die kommende Partie in Blumberg vorzubereiten. (MB)

Kommentar verfassen

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful