Herren 1 erstmals in diesem Jahr zu Hause

Noch 3 Hauptrundenspiele für die DJK Singen bevor klar sein wird, ob es in der Aufstiegsrunde oder Abstiegsrunde für die Spieler weitergeht. Nach dem schwachen Auftritt in Gottmadingen und der dortigen Niederlage wird die DJK gewillt sein, ein andere Gesicht zu zeigen. Bisher noch ungeschlagen zu Hause, wartet aber eine Mammut-Aufgabe, denn der Landesliga-Absteiger und souveräne Tabellenführer der HSG Mimmenhausen/Mühlhofen gibt seine Visitenkarte in der Singener Münchriedhalle ab. Bisher mussten die Gäste lediglich 2 mal als Verlierer das Spielfeld verlassen. Das war zum einen gleich am ersten Spieltag in Steisslingen und zum anderen zu Hause gegen die HSG Konstanz. Beides ebenfalls Anwärter für die Aufstiegsrunde. Im Schnitt werfen die Spieler der HSG 30 Treffer und kassieren nur deren 25. Vergleich zur DJK steht hier ein 26:23 wobei von den bisher erspielten 12 Pluspunkten, gleich deren 10 zu Hause geholt werden konnten. Welche Spieler dem Trainerteam der DJK zur Verfügung stehen ist noch nicht klar, sicher allerdings das auch weiterhin die Langzeitverletzten Alexander Leicher und Stefan Amann nicht spielen werden. Alle anderen angeschlagenen Spieler wird die Zeit zeigen ob erneut 6 Spieler wie zuletzt nicht zur Verfügung stehen oder der Kader ausgeglichener besetzt werden kann. Die Einstellung und der Wille zum Sieg werden aber sich anders sein als zuletzt, das ist Grundvoraussetzung will man den Favoriten ärgern und auch weiterhin zu Hause ungeschlagen bleiben. (jz)

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful