Letztes Heimspiel im Jahr 2017

Mit dem letzten Spiel in diesem Jahr, folgt auch das letzte Heimspiel der ersten Mannschaft der DJK Singen. Nach einer turbulenten Hinrunde stehen die Spieler der Trainer Zimmermann/Steinhäusler derzeit auf dem 7. Tabellenplatz und können mit einem Heimsieg gegen den TuS Steisslingen 3 die Gäste in der Tabelle überholen und den Vorsprung nach Gegenpunkten auf 3 Punkte ausbauen. Mit welchem Kader die Mannschaft des TuS Steißlingen 3 auflaufen wird ist allerdings ungewiss. Es gibt Spiele, da treten die Spieler vom TuS mangels Personal erst gar nicht an und verschenken die Punkte (Spiel in Konstanz), in anderen Spielen laufen BWOL-Spieler und/oder Landesliga-Spieler auf und verstärken die Mannschaft unverhältnismäßig. Es ist davon aus zu gehen, das der TuS mit breiter Bank in Singen auflaufen wird, denn spielen die Herren 1, 2 und 4 des TuS allesamt erst am Sonntag Nachmittag. „Wir sind jedenfalls gewarnt und werden versuchen unser Spiel bestmöglich auf die Platte zu bringen. Dabei zählt erneut eine aggressive und engagierte Abwehrleistung mit der richtigen Einstellung wie zuletzt im Heimspiel gegen die HSG Mimmenhausen/Mühlhofen 2 als wir nur 16 Gegentreffer zugelassen hatten. Wichtig ist dann aber, aus der kraftraubenden Abwehrarbeit deutlich mehr Profit zu schlagen als zuletzt“ möchte Trainer Jörg Zimmermann den dritten Heimsieg in Folge der Saison 2017/2018 einfahren. „Mit 6:8 Punkten können wir beruhigter in die Weihnachtspause gehen, als wir nach dem schwachen Saisonstart angenommen hatten“ freut sich Trainer Markus Steinhäusler auf das letzte Saisonspiel. Im Anschluss an das Spiel wird man das Jahr 2017 dann gemeinsam im Foyer ausklingen lassen. (jz)

Kommentar verfassen

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful