Unnötige Niederlage für DJK Herren

Mit einer vermeidbaren und unnötigen Niederlagen kehrten die Spieler am vergangenen Samstag aus Allensbach zurück unter den Hohentwiel. Über die gesamte Spielzeit fand kein wirklicher Spielfluss bei der DJK statt und die sich dennoch üppig ergebenen Tormöglichkeiten wurden teilweise fahrlässig vergeben. „Wir haben nicht ins Spiel reingefunden und waren dennoch bis auf wenige Minuten auf Augenhöhe mit dem Gegner. Allensbach hat verdient gewonnen, die Niederlage allerdings müssen wir uns absolut selbst zuschreiben“ war Trainer Jörg Zimmermann über die Leistungsschwankung zu den vorherigen Begegnungen enttäuscht. „Am Ende wollte es Allensbach etwas mehr als wir und hat die 2 Punkte verdient. Jetzt müssen wir die notwendigen Punkte eben in den nächsten 4 Spielen holen. Wir haben trotzdem noch alles in eigener Hand und die direkten Vergleiche gegen unser Verfolger beide gewonnen“ blickt Spielermanager Bernd Zimmermann schon wieder nach vorne. „Wir haben noch 2 Heimspiele und 2 Auswärtsspiele um die notwendigen Punkte zu holen und keinen der 3 Teams hinter uns noch die Möglichkeit zu geben an uns vorbei zu ziehen“ hofft Vorstandsmitglied Daniel Kech auf zahlreiche Zuschauer, eine laute Halle und gute Trainingswoche trotz der derzeit vielen Verletzten im Kader. 

1 Antwort (Response)

Kommentar verfassen

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful