60 Zweitklässler am Grundschulaktionstag

Am 22.11.19 wurde der Grundschulaktionstag in der Schillerschule in Singen durchgeführt. Da die Turnhalle recht klein ist, wurden die ca. 60 Zweitklässler auf 2 Gruppen aufgeteilt. Pünktlich um 9 Uhr konnten wir mit der ersten Gruppe starten. Zuerst wurde zum Aufwärmen Gruppenfangis gespielt. Danach kam das Training an den verschiedenen Stationen dran. Die Kinder versuchten sich im Ziele werfen, Prell-Parcour, Zielwerfen mit Abpraller und Luftballon jonglieren. Zum Abschluss wurde dann noch „Ball auf den Kasten ablegen“ gespielt. Sowohl die Gruppe 1, als auch die Gruppe 2, welche um 10:30 Uhr ihr Können zeigten, waren mit Eifer dabei und freuten sich über den Button und das Handballheftchen. Wie jedes Jahr, eine gelungene Veranstaltung welche den Kids viel Freude bereitete. (rrk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.