DJK Damen mit Doppelspielwochenende

Schaut man sich die aktuelle Tabelle an kommt es an diesem Sonntag zum Spitzenspiel gegen den SV Eigeltingen. Bisher lediglich 1 Gegenpunkt haben die Spielerinnen von Christian Schulze vorzuweisen und sind auch nach 7 Saisonspielen noch ungeschlagen. Die Gäste vom Krebsbach haben derzeit 2 Gegenpunkte und so könnte mit einem Heimsieg der Vorsprung auf Ehingen und Eigeltingen weiter ausgebaut werden. Hinzu kommt allerdings, das schon am Freitag Abend zu Hause um 20.30 Uhr der TSC Blumberg zu Gast in der Münchriedhalle sein wird. Die Gäste aus Blumberg sind immer unangenehm zu bespielen und stehen mit 9:5 Punkten auf Platz der aktuellen Tabelle. Der TSC stellt den besten Angriff der Liga mit 156 erzielten Treffern, allerdings kassierten die Eichbergstädterinnen auch schon deren 152 Tore. Dies ist das Prunkstück der DJK, denn mit gerade einmal 95 Gegentore in 7 Spielen wird die Grundlage für die aktuelle Tabellenführung deutlich. Drücken wir die Daumen das es zu zwei Erfolgen kommt und nach dem Wochenende ein großer Schritt getan werden konnte (jz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.