DJK mit Neuzugang im Rückraum

Die DJK Singen kann für die laufende Rückrunde, vor allem jedoch auch für die weitere Zukunft einen Neuzugang vorstellen.

Simon Ullmann ist ab sofort für das Landesliga-Team der DJK spielberechtigt. Der athletische und wurfstarke Rückraumspieler ist variabel einsetzbar und bietet nochmals, zu den bestehenden Spielern auf diesen Positionen, weitere Möglichkeiten und eine deutlich höhere Flexibilität. „Wir sind froh mit Simon einen tollen Menschen in unsere Reihen zu bekommen, welcher uns auch gleich von Beginn an deutlich verstärken wird“ ist Spielermanager Bernd Zimmermann über den zukunftsorientierten Neuzugang glücklich. 

Der 20-jährige spielte in der Jugend regelmäßig unter Christian Korb in der Bundesliga A-Jugend bei der HSG Konstanz und entwickelte sich dort erheblich weiter. Der gebürtige Stockacher misst 191cm.

Herzlich Willkommen bei der DJK Singen unterm Hohentwiel, Simon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.