DJK Singen gewinnt Erich Merk für die Jugend

Merk_Erich_crErich Merk übernimmt den Jugendbereich bei den Handballern der DJK Singen

Den Verantwortlichen rund um Matthias Knöpfle ist es gelungen, einen im Hegau und weit darüber hinaus bekannten und angesehenen Handballfachmann in den Jugendbereich der DJK Singen zu holen.

Erich Merk wechselt im Sommer 2016 als Sportlicher Leiter Jugend zur DJK Singen!

„Wir sind unheimlich stolz und erfreut, solch einen Handballfachmann zukünftig aktiv in der DJK-Familie zu haben, der uns mit seiner Erfahrung und seinem Wissen helfen kann, den im vergangenen Sommer eingeschlagenen Weg weiter kontinuierlich auszubauen“ strahlt Matthias Knöpfle bei der Vorstellung des neuen sportlichen Leiters Jugend.

Erich Merk, seit über 30 Jahren im Trainergeschäft tätig, wird die Aufgabe des Sportlichen Leiters Jugend bei der DJK Singen übernehmen. Diese Stelle wird interimsweise aktuell von der Vorstandschaft ausgeführt und nun neu definiert und ausgebaut werden können. Die Haupttätigkeiten bestehen in der Organisation der Jugendmannschaften, Trainerbetreuung, der engen Zusammenarbeit innerhalb der JSG Hegau, dem Aufbau der Kooperation „Schule-Verein“ und einigen weiteren Aufgaben. Zusätzlich wird Erich Merk die männliche B-Jugend der JSG Hegau trainieren.

In allen Gesprächen war es Erich Merk wichtig, nach zuletzt drei Jahren Trainer der Herren 1 in der Südbadenliga beim TuS Steißlingen, weiter eng an der Basis arbeiten zu können. „Diese Aufgabe, etwas bei einem ambitionierten Verein, in einer Stadt mit viel Potential wieder aufbauen zu können, hat mich von Beginn an sehr gereizt. Ich bin selbst seit 30 Jahren DJK-Mitglied und freue mich auf die Jugend und diese Aufgabe“ lässt Erich Merk verlauten, der auch weiterhin die Fördergruppe im männlichen Bereich des Handbalbezirkes Hegau-Bodensee trainieren wird.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und spannende Zeit mit Dir – HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER DJK SINGEN, Erich !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.