PersonaPlan Jugend-Hohentwiel-Cup steht vor der Tür

Bald ist es soweit. Das 30. Jugendturnier des Manfred-Haberstroh-Gedächtnis-Turnieres in Singen steht vor der Türe. 2 Tage, 2 Hallen mit jeweils ca. 12 Stunden Handball in fast allen Jugendklassen. Den Handballern der DJK Singen steht ein ereignis-/arbeitsreiches Wochenende ins Haus. Rolf und Matthias Knöpfle leiten wie gewohnt die Turniere in der Münchriedhalle und Kreissporthalle Singen. Das Thekenpersonal in beiden Hallen ist mit jeweils 15 Stunden pro Tag und Halle eingeteilt und auch der Hallendienst steht in den Startlöchern. Es kann also losgehen mit Jugendhandball ohne Ende in Singen!
Mannschaften aus Günzburg oder Balingen/Weilstetten, Böblingen, Freiburg, Spaichingen und natürlich auch viele Vereine aus dem Bezirk Hegau-Bodensee haben dieses Jahr zum Turnier gemeldet. Knapp 60 Mannschaften werden um die Pokale spielen und kurz vor Rundenstart den Trainern so die Möglichkeit geben sich auf dem Spielfeld nochmals einzuspielen. Ein beliebtes Turnier welches auch in der 30. Auflage nichts an seiner Attraktivität verloren hat, schaut man sich die Mannschaftsmeldungen an. „Wir freuen uns über das große Interesse und mussten leider auch dem ein oder anderen Verein aus Kapazitätsgründen absagen. Von den Anwurfzeiten sind wir unserer Meinung nach an die Grenzen gegangen, denn wir wollen jeder Mannschaft ausreichend Spielzeit geben, um das Turnier sportlich wertvoll zu gestalten und dabei aber nicht vergessen, dass es sich um Jugendspieler handelt.“ freut sich Turnierleiter Matthias Knöpfle auf das kommende Wochenende.
Für das leibliche Wohl wird in beiden Hallen bestens gesorgt und alle Teams von Klein bis Groß, Jung und Alt, Weiblich und Männlich freuen sich über Zuschauer auf den Tribünen wenn Sie ihr Können auf dem Spielfeld zeigen. Unterstützt wird die DJK Singen auch in diesem Jahr von der PersonPlan GmbH, welche diese Großveranstaltung mit Jugendspielern fördert. Hierfür ein herzliches Dankeschön! Los geht es an diesem Samstag, den 15.09.2018 um 09.30 Uhr in der Münchriedhalle und um 09.30 Uhr in der Kreissporthalle Singen.

Hier geht´s zu den Spielplänen