SommerNews Aktuell

Die Vorbereitungen für die kommende Landesliga-Saison unserer Herren 1 begann bereits letzte Woche. Die Planung der kommenden Runde in der Landesliga Süd wird in den nächsten Wochen gestartet. Wir haben aber bereits einige Informationen, die heute schon bekannt sind:
In der kommenden Saison werden 14 Mannschaften am Spielbetrieb der Landesliga Süd teilnehmen. Somit wird die Mannschaft 26 Spiele bestreiten und somit gleich 3 Heimspiele und 3 Auswärtsspiele mehr als noch in der vergangenen Saison. Mit dem Meister TuS Steißlingen 2, dem TV Ehingen, dem TV Pfullendorf und der SG Allensbach/Dettingen wird es einige interessante Bezirksderbys geben. Fünf Mannschaften aus dem Bezirk Hegau-Bodensee gab es schon lange nicht mehr in der Landesliga, sodass die Fahrtstrecken insgesamt deutlich kürzer sind. Es gibt drei lange Fahrten ins Dreiländereck zur SG Maulburg/Steinen, zum TV Brombach und zum ESV Weil am Rhein. Außerdem wird die Fahrtstrecke nach Freiburg und Umgebung viermal in Angriff genommen (HSG Freiburg, TuS Oberhausen, TuS Ringsheim, TV Herbolzheim). Zusätzlich geht es zweimal in den Schwarzwald und zwar zur SG Gutach/Wolfach und zum TV St.Georgen.
Die Spielplanentwürfe wird es Anfang Juli geben, sodass bis Ende Juli die Planung abgeschlossen werden kann. Der endgültige Plan wird dann sehr wahrscheinlich bis zum 10. August veröffentlicht werden können.
Sicher ist aber bereits, dass das erste Spielwochenende am 10./11.09.2016 sein wird, also eine Woche nach dem Hohentwiel-Cup der Aktiven. Der letzte Spieltag wird einheitlich am 29.04 2017 um 20 Uhr ausgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.