Topspiel am Sonntag in der Münchriedhalle

Mit nun hart verdienten 7:3 Punkten und unmittelbarem Kontakt zum Spitzenduo Allensbach und Messkirch hieß es zuletzt nach einem verdienten Auswärtserfolg in Überlingen erstmal Regeneration in den Vordergrund zu rücken. Zahlreiche Ausfälle sollen zurückkehren und integriert werden. Von der eher gut gelaunten Taktischen Optimierung Anfang der Woche heißt es dann ab Donnerstag die volle Konzentration Richtung Top Spiel zu richten.
Durch einen Erfolg würde man mit dem Kontrahenten Allensbach quasi gleichziehen. Beste Voraussetzungen für einen heißen Handball – Thriller.
Anpfiff ist übrigens nicht wie üblich am Samstag sondern wie in den Tagen zuvor bereits erwähnt am 17.11.2019, Sonntag Nachmittag um 17:00 Uhr in der Singener Münchriedhalle.
Heiss und motiviert werden wohl auch die sogenannten Seeadler nach Singen zur DJK „reisen“. Wie hoch die Trauben in der Münchriedhalle jedoch hängen ist Mittlerweile überregional zahlreichen Teams bewusst geworden. Die SG‘ler werden entsprechend vorbereitet in den Hegau fahren um ihre jüngste Auswärtspanne vergessen zu machen. Man wird am See mit Blick Richtung Wochenende vermutlich alles aufbieten was ansatzweise mit einem Spielerpass ausgestattet ist. Daran hegt unterm Hohentwiel niemand Zweifel. Das ist man mittlerweile in Singen zwar ohnehin stets gewohnt – freut sich zudem speziell an diesem Spieltag aber tatsächlich auch darüber.
Seitens der Heim-DJK steigt unbestritten die Vorfreude. Hoffnung gibt es beim Blick ins Lazarett: Verstärkung rückt näher.
Bernd Zimmermann: „Das Highlight der Hinrunde, so denn in dieser Liga von so etwas gesprochen werden darf. Wir haben vermutlich kaum ein Konkurrenz – Event. Ab 17:00 wird’s draussen kalt, dunkel ungemütlich und bis zum Tatort ist noch massig Zeit. Da kommt im Idealfall zahlreich Publikum und dadurch natürlich schnell auch mal ordentlich Stimmung auf. Gibt’s was besseres? Handball zu Hause. Atmosphäre. Herrlich! Let‘s Go“
Über zahlreiche Zuschauer freuen sich alle Verantwortlichen und gewiss beide Teams. Der Eintritt ist gratis. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

DJK SINGEN – SG Allensbach/Dettingen
Sonntag 17.11.2019, Anpfiff: 17:00 Uhr, Münchriedhalle Singen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.