Zweiter Neuzugang für die Herren

Zur neuen Saison 2018/2019 konnten die Verantwortlichen rund um Bernd Zimmermann einen neuen Torhüter verpflichten. Andreas Wieland kommt unter den Hohentwiel und wir die Mannschaft ab diesem Sommer verstärken. Der großgewachsene Torhüter spielte von Kind auf beim TV Rielasingen in den verschiedenen Jugendklassen und anschließend auch Aktiv beim TV Rielasingen bzw. bis jetzt bei der SG Rielasingen/Gottmadingen. Der 23-jährige wohnt in Worblingen bzw. VS-Villingen und wird zukünftig das Tor in der Münchriedhalle für die DJK sauber halten. „Ich freue mich auf die neuen Leute und natürlich auch mit dem ein oder anderen Bekannten zusammen zu spielen“ gibt sich Andreas Wieland freudig über seinen Wechsel nach Singen. Andreas studiert Elektrotechnik und technische Informatik an der FH Furtwangen. „Wir sind sehr glücklich das es mit dem Wechsel geklappt hat und wir freuen uns auf einen jungen, erfolgshungrigen Torhüter mit dem wir langfristig planen“ ist auch Abteilungsleiter Daniel Kech glücklich über den Neuzugang. Die aktuell laufende Saison wird Andreas noch in der Landesliga zu Ende spielen, weiter Erfahrungen und Spielpraxis sammeln können. (jz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.